Lager der SA-Serie

Die Lager der SA-Serie haben einen Außendurchmesser in der sphärischen Oberfläche. Der Innenaufbau entspricht dem der Rillenkugellager der 6200 6300-Serie. Sie können sowohl radiale als auch axiale Belastungen aufnehmen. Lager der Serien UK200, SER200, CS200, UC300. Solche Lager werden häufig unter schwierigen Betriebsbedingungen verwendet, bei denen sie Schmutz, Feuchtigkeit und hohen Temperaturen ausgesetzt sind. Daher sind Kugellager normalerweise mit einer Fettnut und einer Ölbohrung am Außenring geeignet Zeit müssen wir frisches Fett ersetzen, um die volle Leistung und längere Lebensdauer des Lagers unter Betriebsbedingungen zu gewährleisten.

View as  
 
 1